Rückbildungskurs in Buch bei Illertissen (89290) – Essenziell für die Gesundheit!

Sie möchten zur Rückbildung in Buch bei Illertissen gehen? Die Geburt Ihres Babys war aufregend und anstrengend. Inzwischen sind Sie zu Hause mit Ihrem Neugeborenen und gewöhnen sich langsam aneinander. Es ist wichtig und richtig, dass Sie diese gemeinsame wertvolle Zeit in vollen Zügen genießen und sich nach Möglichkeit immer wieder Pausen gönnen, auch wenn der Haushalt einmal liegen bleibt. Wir empfehlen Ihnen zur Rückbildung in Buch bei Illertissen zu gehen. Das hat mehrere Gründe. Nach der Entbindung sollten Sie unbedingt auch an Ihren Körper denken und ihm das geben, was er nach einer Schwangerschaft dringend braucht, um sich – möglicherweise auch für ein zweites Kind – zu regenerieren. Das ist zum Einen Ruhe und Abstand. Das ist aber zum anderen auch eine körperliche Betätigung und die Konzentration auf sich selber, während in der restlichen Zeit ihr Kind im Mittelpunkt steht.

Beste Nachsorge: Rückbildungskurs in Buch bei Illertissen (Bayern)

Während der Schwangerschaft und bei der Geburt wurde Ihrem Körper Höchstleistung abverlangt. Gerade Ihr Beckenboden musste einiges aushalten, selbst wenn Sie per Kaiserschnitt Ihr Kind auf die Welt gebracht haben. Viele Frauen haben gerade beim ersten Kind keine Probleme mit ihrem Beckenboden, gerade dann ist es essentiell, diesen wieder zu stabilisieren und zu kräftigen. Denn die Folgen eines schwachen Beckenbodens zeigen sich oft erst viele Jahre nach der Geburt oder bei weiteren Kindern. Daher empfehlen wir Problemen (Inkontinenz, Gebärmutterenkung, etc.) vorzubeugen, indem Sie einen Rückbildungskurs machen.

Beim Rückbildungskurs kräftigen Sie in erster Linie Ihre Beckenbodenmuskulatur. Dazu gehört die Harnröhre, die Scheide und der After. Zur Rückbildung zählen jedoch ebenso Übungen, die den gesamten Körper wieder kräftigen (Arme, Rücken, Bauch). Damit Sie die Übungen richtig machen, sollten Sie den Kurs am besten bei einer Hebamme machen. Erst wenn die Rückbildung abgeschlossen ist, raten wir Ihnen, Ihr gewohntes Sportprogramm wieder aufzunehmen. Denn Sportarten wie Joggen oder Trampolinspringen belasten den Beckenboden. Daher gilt: Erst die Rückbildung, dann gewohnter Sport.

Wann beginnt in Buch bei Illertissen ein professioneller Rückbildungskurs?

Wenn Sie Ihr Baby spontan entbunden haben, können Sie mit dem Rückbildungskurs nach sechs bis acht Wochen beginnen. Oftmals erfahren Sie schon während Ihres Klinikaufenthalts, wie Sie sich am Alltag beckenbodenfreundlich verhalten. Erkundigen Sie sich schon am besten vor der Entbindung, ob Ihre betreuende Hebamme Rückbildungskurse anbietet. Sollten Sie Ihr Kind per Kaiserschnitt bekommen haben, empfehlen wir, mit der Rückbildung nach zehn bis 12 Wochen zu beginnen. Schließlich muss sich der Körper von der Operation erst erholen und die Wunde verheilen. Hören Sie in jedem Fall auf Ihren Körper.

Was brauchen Sie für die Rückbildung in Buch bei Illertissen

Rückbildungskurs in Buch bei Illertissen

Wie Sie gerade erfahren haben, trainieren Sie mit (leichten) Übungen Ihren Beckenboden sowie andere Muskelpartien. Kommen Sie daher in bequemer Kleidung oder in Sportsachen zum Kurs. Nach der Erwärmung können Sie den Pulli meist ausziehen, ein Shirt darunter oder gar eine kurze Hose sind somit sinnvoll. Ein Handtuch zum Unterlegen ist oft erwünscht. Manchmal wird auch eine Yoga-Matte oder dergleichen benötigt. Aber auch hier ist das beste die Absprache mit Ihrer Hebamme. In manchen Regionen werden Rückbildungskurse auch im Fitnessstudio angeboten. Klären Sie hier im Vorfeld unbedingt die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse. Im Regelfall ist aber auch das kein Problem, weil die Studios zertifiziert sind und zum Teil direkt abrechnen können.

Mit Kind zum Rückbildungskurs?

Ob Sie Ihr Baby zur Rückbildung mitnehmen können, hängt vom Rückbildungskurs ab. Natürlich ist es für Sie am einfachsten, wenn Sie Ihr Baby dabeihaben, um es nach Bedarf zu stillen. Außerdem brauchen Sie somit für diese ein bis zwei Stunden keinen Babysitter. Bedenken Sie jedoch, dass der Kurs wichtig für Ihre langfristige Gesundheit ist und Sie auch einmal ausspannen müssen. Kurse, bei denen Babys erlaubt sind, laufen unruhiger ab, da die Mütter Ihr Baby zwischendurch stillen. Oder sie sind abgelenkt, wenn das Kleine weint. Folglich hören die Muttis schlechter zu und konzentrieren sich nicht hundertprozentig auf die Übungen.

Aus diesen Gründen finden viele Rückbildungskurse ohne Baby statt. Fragen Sie Ihren Partner, Verwandte, Freunde oder Nachbarn, ob Sie für einen Zeitraum von sechs bis acht Wochen Ihr Baby für zwei Stunden übernehmen. Die meisten werden sich freuen, Ihr Baby auch einmal zu betreuen zu dürfen. Gleichzeitig tun Sie etwas Gutes für sich, kommen in Austausch mit anderen Müttern und können anschließend wieder ganz für Ihr Kind da sein.

News zur Rückbildung in Buch bei Illertissen

    Feed has no items.

Es lohnt sich: Rückbildung in Buch bei Illertissen

Schwangerschaft und Geburt verlangen dem weiblichen Beckenboden einiges ab. Daher ist es umso wichtiger, Spätfolgen wie Harninkontinenz vorzubeugen und einen Rückbildungskurs zu besuchen. In diesem werden außerdem Arme, Bauch und Beine – sprich der ganze Körper – wieder gekräftigt. Beachten Sie jedoch schon nach der Geburt die Hinweise, wie Sie Ihren Beckenboden im Alltag stärken. Diese erhalten Sie oft im Krankenhaus. Haben Sie sich zum Rückbildungskurs angemeldet? Prima, dann freut sich Ihre Hebamme auf Sie. Viel Spaß beim Kurs!